PhoeniX Logo
Illustration
Zu unserem französischem Händler

Übergabe des 300. PhoeniX an die Firma Reimers (Nahe)

Mit einem Alkoven 7500 RSL wurde am 24 Mai in Aschbach das 300. PhoeniX Reisemobil an den Hamburger Händler, die Firma Reimers aus Nahe, übergeben.

 

Die Firma Reimers mit den Inhabern Birgit und Frank Reimers sind einer der ältesten und gleichzeitig auch der erfolgreichste PhoeniX-Händler in Deutschland. Kurz nach dem Start der Schell Fahrzeugbau KG im Jahre 1997 begann im darauffolgenden Jahr auch die Firma Reimers ihre Handelstätigkeit mit PhoeniX. Schnell entwickelte sich die Zusammenarbeit zu einer echten Erfolgsgeschichte, die sich mit jährlich steigenden Verkäufen zeigte.

 

 

Wir gratulieren Birgit und Frank Reimers zu diesem tollen Ergebnis und wünschen weiterhin großen Erfolg mit der Marke PhoeniX. Der 300ste PhoeniX für die Firma Reimers ist ein Alkoven 7500 RSL, der gemeinsam mit einem Präsent und einem Blumenstrauß übergeben wurde.

300. PhoeniX für Reimers 

Von links: Wolfgang Steinbauer, Barbara und Johannes Schell, Frank und Birgit Reimers, Oliver Schell.